Welche ist die beste micro SD für Samsung Galaxy S9/S9+?

Seit ein paar Wochen besitze ich ein neues SmartPhone, nämlich ein Samsung Galaxy S9+ mit 64GB Speicherplatz. In diesem Beitrag geht es hauptsächlich darum, welche micro SD-Karte für Samsung Galaxy S9 oder S9+ geeignet ist. Deshalb gehe ich auf das SmartPhone selbst, nicht ein. 



Da das SmartPhone „lediglich“ 64 GB zur Verfügung stellt, habe ich beschlossen, das Gerät mit einer micro SD-Karte auszustatten. Für einen oder anderen mögen 64 GB genug sein, für mich aber war es definitiv zu knapp 🙂

Laut Hersteller unterstütz Samsung Galaxy S9 und S9+ bis zu 400 GB micro SD-Karten.  Da ich allerdings vorhabe, 4K-Videos aufzunehmen, war für mich erstmal klar, dass die micro SD-Karte schnell genug sein sollte. Bei den Sandisk-Karten kämen dann die Extreme (Affiliate-Link) oder Extreme Pro (Affiliate-Link) in Frage. Diese Karten sind deutlich teurer, als die Ultra-Reihe. Während man eine Ultra (Affiliate-Link) mit 400 GB bereits für 70 – 80 EUR bekommt, müssen für eine Extreme mit „nur“ 128 GB etwa 40 EUR hinterlegt werden. 

Leute, nimmt eine Normale, z.B. die Ultra (Affiliate-Link) von Sandisk. Warum? Ganz einfach: Das SmartPhone wird die neue micro SD-Karte für die normalen Fotos nutzen. Die Serienbilder und UHD-Aufnahmen werden weiterhin auf einem internen Speicher gespeichert. Egal wie schnell die micro SD-Karte auch ist, das SmartPhone wird nur Fotos darauf speichern. Und für normale Fotos muss es keine teuere micro SD-Karte sein.

Es handelt sich hierbei um einen sogenannten Affiliate-Produkt. Wenn du auf so einen Affiliate-Produkt klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Danke für deine Unterstützung 🙂

Posted in: Mobile Geräte

Schreibe ein Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.